bewegen20 • was den Leib zur Entfaltung bringt

bewegen20 :: Juni
 
 

 

 

Ein Schlüssel für Deinen Druchbruch Buch und mp3-CD

Alle Beiträge von bewegen im Juni sind hier schriftlich und als mp3 zusammengefasst und mit drei Zusatz-Beiträgen ergänzt.
Optimal für alle, die den Inhalt für sich vertiefen wollen, einheit für Einheit, Schritt für Schrit, bis die Botschaft Teil Deines Herzens geworden ist.

Weitere Infos und eine Leseprobe, auf www.mission-is-possible.de/real/

 


Alle Aufzeichnungen vom 13. Juni 2020
 
 
Intro zu »bewegen20« von Peter Ischka

Günther Hess meldete sich aus Ruanda

Nikolaus Dietrich berichtet von seiner Heilung

Phillip Hand aus Großbritanien

Willi Mayer, ein geistlicher Vater aus Baden Württemberg

John David Kirby aus Florida, USA

Wieslaw Ziemba, Leiter "Gebet für Polen"

Der Beitrag von George Markakis aus Griechenland

Der Beitrag von Ian Mc Cormack aus Neuseeland

Das Finale von »bewegen20«
 
 

 

Abonnieren Sie bitte unseren Video-Kanal

 

... das war "bewegen20" ...
»Realität statt Imitation«
13. Juni 2020
wegen der Versammlungs-Einschränkungen »digital«

Das  war ein intensiver Tag von
Vormittag 9:00 Uhr bis abends um 21:00 Uhr

 

Es ging um „Realität statt Imitation“. Wenn du mehr in der Realität von dem leben möchtest, was du für wahr hältst, um es auch zu sein, dann bist du bei »bewegen« richtig. Gemeinsam eintauchen – vom Heiligen Geist geformt werden: Verändert in sein Bild. 

Die zentralen Betonungen des HG in diesem Ausnahmezustand in dem sich die Welt befindet ist: „Es wird erschüttert, was erschütterbar ist, damit das Unerschütterbare sichtbar wird“. Imitationen werden nicht standhalten können. Dabei geht es besonders um den Leib Christ, der herausgefordert ist, gerade in solchen Zeiten, Licht zu sein und ein Beweis für Gottes uneingeschränkte Liebe.

Wie erfreulich ist es wenn Imitationen erschüttert werden, damit Realität deutlich wird. Bei »bewegen« heißen wir diesen Prozess des Heiligen Geistes an uns willkommen.

 
  Das Team für November 19

Im internationale Sprecher-Team waren Günther Hess (derzeit Ruanda), Phillip Hand (UK), Willi Mayer (BW),John David Kirby (USA), Wieslaw Ziemba (Polen),  George Markakis (Griechenland), Ian Mc Cormack (Neuseeland), Wolfgang Wirth (Worship) und Peter Ischka (Gastgeber) mit dabei. Jeden von Ihnen hat eine Schlüsselbotschaft direkt von seinem Herzen gebracht und Wolfgang mit dem Lobpreisteam für Lob und Anbetung gesorgt.

 
 


Die Inhalte deses Tages werden Einheit für Einheit online verfügbar sein. (Wir benötigen ca. bis 20.6. um alle dafür aufzubreiten.

Bitte verständige Freunde, über diese digitale Möglichkeit, für die wir keine Gebühr verlangen, sondern nur um einen freiwilligen Beitrag bitten. Wir empfehlen, sich die Aufzeichnungen in kleinen Gruppen gemeinsam anzusehen und unmittelbar auf das Gehörte in der Gruppe zu reagieren. ... wo zwei oder drei im Geist verbunden sind, da wird Christus sichtbar ...


Zum Genießen, 8 Minuten aus aus den Lobpreis- & Anbetungsaufzeichnungen



Wer sich an den Kosten für diese Konferenz und die Produktion des Livestream mit einer Spende beteiligen möchten,
bitte an das Konto von Mission is possible e.V.
BIC: GOPSDE6GXXX, IBAN: DE 23610500000049009608 Zweck: "b20"

mp3-Archiv »bewegen19 mai«
mp3-Archiv »bewegen19 nov«
Infos zu »bewegen17 und 18

Hier findest Du Bücher, die Dich »bewegen« werden

Die neue Z kompakt ist höchst "Hoffnungs ansteckend".
Kontamieren Sie Ihre Umgebung damit!
[Leseprobe]    [bestellen]    [Abo]

 

 
 

Hier findest Du Bücher, die Dich »bewegen« werden
Bücher, die Sinn machen und das Magazin »Z«  findest Du in diesem Online-Shop [shop]

 
 

 
 
 
 

Das Zusammentreffen - Gathering - um Durchbrüche zu aktivieren
Veranstaltet von Mission is possible e.V. [...]        
  [KONTAKT]  
DATENSCHUTZ    |    DISCLAIMER   |   IMPRESSUM

 
 

 
online spenden


zum Spendenformular